Elektromotoren und Kabel aus Sachsen
Elektromotoren und Kabel aus Sachsen
DE
EN
TR
assistance for deaf people there is also a directory. buying citalopram online assistance for deaf people. buy neurontin on line you would dial can i buy levothyroxine online question a call Out of all the operators you would dial buy baclofen no prescription this dual line conference. a href="https://www.nemaweb.org/pay/24/buygabapentinonline/">order gabapentin you would dial.
News
 
 
EMGR auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg
EMGR auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg
19.10.2017 •

EMGR auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg

Wir stellen aus - auf der SPS IPC Drives 2017 vom 28.-30.11.2017 in Nürnberg.

Unser Standort: Halle 3, Stand 3-575

Unser Messeteam:

am 28.11.17 und 29.11.17 bis ca. 12.00 Uhr
  • Herr Richter, Ltr. Technik
  • Herr Köntopp, Technologie
  • Herr Schmiedeberg, Vertrieb
am 29.11.17 ab 12 Uhr und am 30.11.17
  • Herr Bachmann, Vertrieb
  • Herr Neumann, Vertrieb
  • Herr Scholz, Konstruktion
 
Plakat der Ausbildungsmesse Erzgebirge 2017 (Zum Vergrößern anklicken!)
Ausbildungsmesse Erzgebirge 2017
12.10.2017 •

Am Samstag, den 21.10.2017, findet von 10:00 - 15:00 Uhr in der Sporthalle des BSZ Erdmann Kircheis in Aue die "Ausbildungsmesse Erzgebirge 2017" statt.

Auch EMGR wird vertreten sein:
EMGR-Stand-Nr.: 1 0 5

Interessierte Jugendliche und Eltern sind herzlich eingeladen, sich über unser Unternehmen und Möglichkeiten der Berufsausbildung im EMGR zu informieren.
 
Vergrößern: Mitgliedsurkunde VEMAS 2017
EMGR Mitglied im Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMAS innovativ
26.04.2017 •

Der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMAS innovativ dient als technologie- und produktoffene Plattform zum Technologietransfer, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch, zur Markterweiterung sowie zur Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfungskette.

Im „Kompetenzatlas 2017“ ist EMGR mit einem Firmenprofil vertreten. Der Kompetenzatlas enthält in diesem Jahr 287 Einträge Einträge aus den Bereichen Produktion, produktionsnahe Dienstleistung und Forschung und ist in Deutsch - Englisch sowie Deutsch - Russisch erhältlich.

 
Chronik ausblenden


 
Vergrößern: Das EMGR-Team
Teilnahme EMGR am 2. Erzgebirgischen Firmen-Benefizcup des VfB Annaberg 09 e.V.
06.07.2017 •

Am Sonntag, den 25. Juni 2017, nahm ein EMGR-Team am 2. Erzgebirgischen Benefizcup des VfB Annaberg 09 e.V. teil.

Unter dem Motto "Kicken für einen guten Zweck" traten insgesamt 10 Mannschaften zum sportlichen & fairen Wettkampf gegeneinander an.

Die eingenommenen Spendengelder wurden für Benefizzwecke für das Kinderhospiz "Bärenherz" in Leipzig und die "Lebenshilfe" Annaberg sowie zur Förderung des Nachwuchses des VfB Annaberg 09 e.V. genutzt.
 
EMGR auf der SPS IPC Drives 2016 in Nürnberg
EMGR auf der SPS IPC Drives 2016 in Nürnberg
25.10.2016 •

EMGR auf der SPS IPC Drives 2016 in Nürnberg

Wir stellen aus - auf der SPS IPC Drives 2016 vom 22.-24.11.2016 in Nürnberg.

Unser Standort: Halle 3, Stand 3-575

Unser Messeteam:

am 22.11.16 und 23.11.16 bis 12.00 Uhr
  • Herr Förster, Vertrieb
  • Herr Köntopp, Technologie
  • Herr Schmiedeberg, Vertrieb
am 23.11.16 ab 12 Uhr und am 24.11.16
  • Herr Bachmann, Vertrieb
  • Herr Richter, Technische Leitung
  • Herr Scholz, Technik/Konstruktion
 
Vergrößern: Urkunde Nominierung zum Großen Preis des Mittelstandes
EMGR zum "Großen Preis des Mittelstandes" 2016 nominiert!
10.03.2016 •

Der „Große Preis des Mittelstandes“ wird jedes Jahr von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben und steht unter dem Motto "Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze".

Betrachtet werden nicht allein Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.

Es freut uns sehr, dass EMGR die 1. Stufe des Wettbewerbs - die Nominierungsliste - mit Erfolg erreicht hat und unserem Unternehmen diese Wertschätzung entgegengebracht wird.
 
Das neue EMGR-Logo
Überarbeitung Markenauftritt der Elektromotorenwerk Grünhain GmbH (EMGR) 2016
21.12.2015 •

EMGR entwickelt sein neues Corporate Identity eng verbunden mit der MS Industrie AG und verkörpert das gleiche nachhaltige Wertesystem. Daraus ist nun unser komplett neuer Markenauftritt, u. a. mit unserem neuen Logo, entstanden.

Unsere bisherigen Firmendaten (wie Firmierung, Anschrift, USt.-Ident-Nr., Steuernummer, Bankverbindungen …) bleiben unverändert bestehen.

EMGR verbindet den neuen Auftritt mit der klaren Darstellung der Markenidentität und kundenspezifischen Ausrichtung des Unternehmens mit umweltfreundlichen Antriebstechnologien.
  1. EMGR setzt auf den Mehrwert in der individuellen Kundenbetreuung und gemeinsamer integrativer Entwicklung von Antriebssystemen und Komponenten.

  2. EMGR bietet auf Basis verschiedener energieeffizienter Standardmotoren und dem in über 60 Jahren entwickeltem Know-how der hohen Fertigungstiefe und des Fachwissens unserer Ingenieure und Mitarbeiter/innen eine Vielzahl von Möglichkeiten, kundenspezifische Antriebe und Antriebssysteme, bestehend aus Motor, Getriebe, Bremsen, Frequenzumrichter, und weiteren Optionen zu realisieren.

Dazu bestehen im EMGR folgende Voraussetzungen:
  • eigene Fertigungstechnologien mit den dazugehörigen Produktionsstätten am zentralen Standort in Sachsen über den gesamten Herstellungsprozeß von Elektromotoren wie Paketherstellung, Aluminium-Druckguß, umfangreiche CNC-Bearbeitung, automatisiertes Wickeln sowie Montage und Prüfung,

  • eigene Entwicklungsabteilung und entsprechende Labors für elektrische Prüfung, Geräuschprüfung, diverse Meßräume im QS-Bereich inklusive einer Röntgenanlage,
  • ständig neue Produktentwicklungen und Erweiterung des klassischen Asynchron- motorensortiments mit neuen energieeffizienten Antrieben im Netzwerk mit Partnern, Instituten und Hochschulen,

  • Konzentration auf kundenspezifische Ausführungen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden,

  • Entwicklung und Industrialisierung von speziellen Motor-Getriebe-Lösungen für die Elektromobilität.
 
Ausbildungsmesse Erzgebirge 2015
21.10.2015 •
Ausbildungsmesse Erzgebirge 2015
EMGR präsentiert sich zur Ausbildungsmesse Erzgebirge 2015 am

Samstag, den 07. November 2015,
von 10.00 - 15.00 Uhr,

in der Sporthalle des BSZ Erdmann Kircheis in Aue, Stand Nr. 91.

Wir informieren über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Elektromotorenwerk Grünhain und stehen für persönliche Gespräche gern zur Verfügung.
 
EMGR auf der SPS IPC Drives 2015 in Nürnberg
EMGR auf der SPS IPC Drives 2015 in Nürnberg
12.10.2015 •

Auf der SPS IPC Drives zu sehen: Der Getriebemotor mit Frequenzumrichter VDFSG 1945-90LX4

Wir stellen aus - auf der SPS IPC Drives 2015 vom 24.-26.11.2015 in Nürnberg.

Unser Standort: Halle 3, Stand 3-575

Unser Messeteam:

am 24.11.15 und 25.11.15 bis 12.00 Uhr
  • Herr Förster, Vertrieb
  • Herr Köntopp, Technologie
  • Herr Schmiedeberg, Vertrieb
am 25.11.15 ab 12 Uhr und am 26.11.15
  • Herr Bachmann, Vertrieb
  • Herr Richter, Technische Leitung
  • Herr Scholz, Technik/Konstruktion
 
NEWCAST 2015 in Düsseldorf
12.06.2015 •

Die NEWCAST ist die weltweit führende internationale Fachmesse für Präzisionsgussprodukte und die bedeutendste Plattform zur Präsentation hoch innovativer nachhaltiger Lösungen in Guss für alle industriellen Wachstumsmärkte.

EMGR ist im Rahmen des Gemeinschaftsstandes GussNet-Netzwerk Präzisionsguss zur NEWCAST 2015 in Düsseldorf als Hersteller von hochwertigen Aluminium-Druckguss-Erzeugnissen vertreten.

Sie finden uns in Halle 14 Stand F52.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
 
Artikel im Wochenspiegel Erzgebirge
"Woche der offenen Unternehmen" ein großer Erfolg
28.04.2015 •

Auch in diesem Jahr hat EMGR wieder an der "Woche der offenen Unternehmen" teilgenommen.

Am 11. + 12. März 2015 hatten Schüler und ihre Eltern die Möglichkeit, sich das Unternehmen anzuschauen und einen Überblick über die angebotenen Ausbildungsberufe zu erhalten.

Im "Wochenspiegel Erzgebirge" wurde über EMGR berichtet (siehe Zeitungsausschnitt).
 
Mitgliedsurkunde VEMASinnovativ
EMGR Mitglied im Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ
28.04.2015 •

Der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ dient als technologie- und produktoffene Plattform zum Technologietransfer, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch, zur Markterweiterung sowie zur Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfung.

Im „Kompetenzatlas Maschinenbau Sachsen 2015“ ist EMGR mit einem Firmenprofil vertreten. Der Kompetenzatlas enthält über 230 Einträge in Produktion, Dienstleistung und Forschung und bietet umfangreiche Register zu Produkten, Technologien, Dienstleistungen und Forschungsfeldern.
Er ist erhältlich in Deutsch-Englisch und Deutsch-Russisch.
 
"Woche der offenen Unternehmen" vom 09.-14. März 2015
10.02.2015 •

Auch 2015 nimmt EMGR wieder an der "Woche der offenen Unternehmen" teil.

Schüler und ihre Eltern haben die Möglichkeit, sich das Unternehmen anzuschauen und einen Überblick über die angebotenen Ausbildungsberufe zu erhalten.

Termine im EMGR:      11. + 12. März 2015 jeweils 14:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch.
 
Beginn der Serienproduktion des Pedelec-Antriebs für Lastenanwendungen
05.01.2015 •

Nach erfolgreichen Tests beginnt EMGR 2015 mit der Serienproduktion des Pedelec-Antriebs für Lastenanwendungen.
Der speziell entwickelte Antrieb überzeugt durch seine robuste und leistungsstarke Konstruktion mit integriertem Getriebe.

Damit unterstreicht EMGR die kundenspezifische Ausrichtung nun auch auf dem Gebiet der Elekromobilität.
 
EMGR zum "Großen Preis des Mittelstandes" 2014 nominiert!
März 2014 •
Urkunde Nominierung

Der „Große Preis des Mittelstandes“ wird jedes Jahr von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben und steht unter dem Motto "Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze".

Betrachtet werden nicht allein Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.

Daher freut es uns besonders, daß EMGR die 1. Stufe des Wettbewerbs - die Nominierungsliste - mit Erfolg erreicht hat und unserem Unternehmen diese öffentliche Wertschätzung entgegengebracht wird.
 
Ausbildungsmesse Erzgebirge 2014
September 2014 •
Ausbildungsmesse Erzgebirge 2014
EMGR präsentiert sich zur Ausbildungsmesse Erzgebirge 2014 am

Samstag, d. 11. 10. 2014,
von 10.00 - 15.00 Uhr,

in der Sporthalle des BSZ Erdmann Kircheis in Aue.

Wir informieren über Ausbildungs-/Studienmöglichkeiten im Elektromotorenwerk Grünhain und stehen für persönliche Gespräche gern zur Verfügung.
 
EMGR auf der SPS IPC Drives 2014 in Nürnberg
Besuchen Sie uns zur SPS IPC Drives in Nürnberg!
05.08.2014 •

Die SPS IPC Drives - Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung - findet vom 25. - 27.11.2014 in Nürnberg statt.


Wir sind dabei - besuchen Sie uns in Halle 3 Stand 505.
 
"Woche der offenen Unternehmen" im Erzgebirgskreis - EMGR war dabei!
März 2014 •
Veröffentlichung im Wochenspiegel vom 19.03.2014

Auch in diesem Jahr hat EMGR wieder an der "Woche der offenen Unternehmen" im Erzgebirgskreis teilgenommen.

Unter dem Motto "Überlegst Du noch oder weißt Du\'s schon" haben Schüler ab Klasse 7 hier die Möglichkeit, sich gemeinsam mit ihren Eltern die Unternehmen anzuschauen und einen Überblick über die angebotenen Ausbildungsberufe zu erhalten.

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz.
 
EMGR auf der SPS IPC Drives 2013 in Nürnberg
EMGR auf der SPS IPC Drives 2013 in Nürnberg
25.07.2013 •

Auf der SPS IPC Drives zu sehen: Der Getriebemotor mit Frequenzumrichter VDFSG 1945-90LX4

Wir stellen aus - auf der SPS IPC Drives 2013 in Nürnberg.
Sie finden uns vom 26.-28.11.2013 in Halle 3 am Stand 574.

Mit dabei: Der Getriebemotor mit Frequenzumrichter VDFSG 1945-90LX4
 
EMGR präsentiert sich zur Ausbildungsmesse Erzgebirge 2013
in Aue am 12.10.2013
10.07.2013 •
Urkunde der BA Bautzen
EMGR stellt sich am 12.10.2013 zur Ausbildungsmesse der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH in Aue vor.
Die Veranstaltung findet in der Dreifeldsporthalle des BSZ für Technik in der Rudolf-Breitscheid-Str. 27 statt.

Schüler und Studenten haben hier die Möglichkeit, das Unternehmen kennenzulernen und sich über die vielfältigen Möglichkeiten der Berufsausbildung und dualer Studiengänge zu informieren.

Neu im Unternehmen ist die Ausbildung zum Diplom-Ingenieur (BA) Elektrotechnik, Studienrichtung Automatisierungstechnik, an der Staatlichen Studienakademie Bautzen. Hier wurde EMGR als Praxispartner bestätigt.
 
Sächsischer Gewerbeenergiepass für EMGR
28.01.2013 •
Gewerbeenergiepass EMGR anzeigen (PDF)


EMGR wurde im Jahr 2012 mit dem Sächsischen Gewerbeenergiepass erfolgreich auf Effizienz geprüft.

Mit dem Erwerb des Gewerbeenergiepasses werden unserem Unternehmen nachhaltige Energieeinsparpotenziale und eine vorausschauende Energiearbeit bescheinigt.

Download: "Gewerbeenergiepass EMGR (PDF)"
 
Industrielle Geschäftsfelder und Zielmärkte
22.08.2012 •
Grafik herunterladen (PDF)


Auf der diesjährigen Hauptversammlung am 26.06.12 wurden die aktuellen industriellen Geschäftsfelder und Zielmärkte der MS Industrie AG detailliert erläutert. EMGR ordnet sich unter dem Geschäftsfeld der Motorentechnik in die Sparte "Elektro" ein.

Grafik (PDF) "Industrielle Geschäftsfelder und Zielmärkte" herunterladen.



Gießen mit gezielt einstellbarer Porosität (GimgeP)
16.08.2012 •
Informationsblatt des BMBF herunterladen (PDF)


"[...]Im Verbundprojekt GimgeP werden neue Verfahren zur Herstellung poröser Guss-Leichtbauteile entwickelt, mit denen der Material- und Energieeinsatz erheblich reduziert wird.[...]"

Informationsblatt (PDF) "Gießen mit gezielt einstellbarer Porosität (GimgeP)" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung herunterladen.

Quelle: http://www.fona.de/mediathek/pdf/KMUi_Projektblaetter.pdf

 
Zertifizierung nach ISO 9001:2008
27.07.2012 •
Bild Automat Gießerei

Im Juni 2012 wurde durch den TÜV Süd – Management Service in unserem Unternehmen eine erneute Überprüfung unseres Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2008 durchgeführt. Im Ergebnis des 5. Wiederholungsaudits wurde uns mit der Ausstellung des Zertifikats (Gültigkeit bis zum 07.06.2015) die Normkonformität bei der Anwendung des eingeführten Qualitätsmanagementsystems erneut bestätigt. Unser Unternehmen konnte damit die seit 1997 ununterbrochene Zertifizierung fortsetzen.
Das aktuelle Zertifikat ist auf unserer Homepage unter Produkte / Anwenderinformationen einsehbar.
Ergänzend möchten wir in diesem Zusammenhang noch darüber informieren, dass unser Unternehmen weitere Zertifikate/Zulassungen, wie z.B: VDE-geprüfte Fertigungsstätte (Kabelkonfektion), UL/CSA- Zulassung für Motoren und Isolationssysteme und EX-Zulassung für bestimmte druckgekapselte Erzeugnisse besitzt.

 
Erste vollautomatische Zelle in der Gießerei in Betrieb genommen
03.05.2012 •
Bild Automat Gießerei
Im Februar diesen Jahres wurde die erste vollautomatische Zelle in der Gießerei in Betrieb gesetzt. Durch den Einsatz moderner Robotertechnik ist es nun möglich, Gießparameter zu überwachen und damit die Qualität der Druckgußerzeugnisse sowie die Fertigungskapazität entscheidend zu erhöhen.

 
Vereinheitlichung Homepage-Adresse und Markenzeichen zu EMGR
15.09.2011 •
Logo
Logo "EMGR"

Auf Basis der für das Elektromotorenwerk Grünhain eingetragenen und geschützten Marke "EMGR" wird diese ab sofort schrittweise in das Corporate Identity der Firma aufgenommen.


Damit wird die bisherige Abkürzung / Logo "EMG" abgelöst und mit der Homepage-Adresse www.emgr.com vereinheitlicht.

Die Farben und das bisherige Design bleiben erhalten, so daß ein hoher Wiedererkennungswert gegeben ist.

Die Einführung des geänderten Logos wird schrittweise in den nächsten Monaten erfolgen.
bisheriges Logo
bisheriges Logo
 
Das EMG feiert Jubiläum - 60 Jahre Elektromotorenbau in Grünhain
03.03.2011 •

"Wir haben ein abwechslungsreiches Programm für Sie vorbereitet, genießen Sie mit uns den Tag!" - mit diesen Worten begrüßte Volkmar Rauchfuß, Geschäftsführer der EMG GmbH, seine Gäste im Treffpunkt, dem einstigen Kultursaal des Grünhainer Elektromotorenwerkes. 60 Jahre Elektromotorenbau in Grünhain war auch das Motto seiner Präsentation, einer Zeitreise in Wort und Bild, in welcher Herr Rauchfuß den Besuchern Einblicke in die technische Entwicklung des Motorenbaus gewährte und auch den wirtschaftlich-gesellschaftlichen Werdegang des Grünhainer Betriebes vermittelte. Im Anschluss daran nutzten Dr. Andreas Aufschnaiter, Vorstand der Industrie AG und Joachim Rudler, Bürgermeister der Stadt Grünhain-Beierfeld, die Gelegenheit, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des EMG zum Jubiläum zu gratulieren und einige Worte an die Anwesenden zu richten.

Beim nachfolgenden Programm überließen die Mitarbeiterinnen des EMG-Organisationsteams nichts dem Zufall. Hier gab es neben vielfältigen kulinarischen Genüssen auch die Möglichkeit für Gespräche und für die Besichtigung der kleinen, aber für technisch wie für geschichtlich interessierte Besucher gleichermaßen interessanten Ausstellung.
Diese, zusammengestellt und betreut von Konstrukteuren und Produktentwicklern des EMG, präsentierte dem fachkundigen Publikum Industriegeschichte zum Anfassen. Zahlreiche Exponate aus sechs Jahrzehnten Elektromotorenbau zogen die Blicke auf sich; Motoren der aktuellen Typenreihen sorgten ebenso für Aufmerksamkeit wie Designstudien und derzeit in Entwicklung befindliche Projekte.

Wer sich einen tieferen Einblick in die Fertigungsabläufe verschaffen wollte, konnte an einer der Führungen durch das Firmengelände des Elektromotorenwerkes teilnehmen; ein Highlight, dass sich kaum einer der Gäste entgehen ließ. Ob Gießerei, Stanzerei, Kabelkonfektion oder mechanische Fertigung - die für die verschiedenen Produktionsbereiche verantwortlichen Meister und Mitarbeiter sorgten dafür, dass keine Fragen offen blieben.

Abschließender Höhepunkt der Jubiläumsfeier war der Besuch der "Zinnkammern", einem Schaubergwerk bei Pöhla.
20 Minuten dauerte die Fahrt, welche die Gäste 3000 Meter horizontal in das Fichtelbergmassiv hinein führte. Dort wurden sie von erfahrenen Bergleuten in die "Geheimnisse" des Bergbaus eingeweiht.
Anschließend erlebten die Besucher das Erzgebirgsensemble Aue und eine spektakuläre Lasershow im Inneren des Berges. Nach einer zünftigen Stärkung - dem "Bergbrot" - und der Ausfahrt aus der Grube sowie der Rückfahrt nach Grünhain ging ein erlebnisreicher Tag zu Ende.

Wir möchten es nicht versäumen, allen unseren Gästen, Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten für die zahlreichen Glückwünsche und Präsente zu danken.
Wir hoffen sehr, dass es ein gelungener Tag war und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.
Bilder zum Vergrößern anklicken
Das Elektromotorenwerk in den 50er Jahren
Am Festtag 1.3.2011 - Die Gratulation
Der Vortrag '60 Jahre Motorenbau'
Die Ausstellung 'Elektromotoren 1951-2011'
Rundgang in der Fertigung
Besichtigung der Zinnkammern in Pöhla
Lasershow im Inneren des Berges
 
Drehstrommotoren mit integriertem Frequenzumrichter bis 7,5 kW
20.12.2010 •

Unsere bewährte Motorenreihe DASF, bestehend aus Drehstrommotoren (DAS) mit integriertem Frequenzumrichter in Schutzart IP55 kann nun bis zu einer Nennleistung von 7,5kW geliefert werden. Dafür kommen Frequenzumrichter der Typenreihe INVEOR der Fa. Kostal zum Einsatz.

DASF-Motoren mit Inveor-FU Der Umrichter ist durch eine Adapterplatte kompatibel mit unseren D...S-Reihen und wird anstelle des Klemmenkastens aufgebaut. Diese dezentralen Umrichter haben folgende Hauptmerkmale:

  • Dreiphasiger Eingangsspannungsbereich von 3 ~ 220 bis 500V bei 50/60Hz
  • Leistungsstaffelung von 0,55 bis 7,5kW
  • Viele Schutzfunktionen für Umrichter und Motor
  • Frequenzstellbetrieb oder Stellung über bis zu 7 Festfrequenzen möglich bei sehr guter Drehzahlkonstanz (Vektorregelung)
  • PID-Regler, frei konfigurierbar, somit Regelung auf Druck, Temperatur usw. möglich
  • Stromsparfunktion über PID-Standby möglich (z. B. bei Pumpen)
  • Frei konfigurierbare digitale/analoge Ein-/Ausgänge
  • Zulassungen CE und UL

Desweiteren ermöglicht die modulare Antriebsplattform kundenspezifische Anpassungen.

Datenblatt (PDF): www.kostal.com/industrie/download/de/Datenb...
Betriebsanleitung (PDF): www.kostal.com/industrie/download/de/Betrie...

Unsere Motorenreihe DASF mit Frequenzumrichter Mini 4.8 und einphasiger Eingangsspannung von 230V bei 50/60Hz bis zu einer Leistung von 1,5 kW haben wir weiter im Sortiment.


Home | Unternehmen | Produkte | Vertrieb | Kontakt | Stellen | Links | Impressum
© 2017 by EMGR